Warning: include(/www/collonil.net/webseiten/collonil/global/header/content.php): failed to open stream: No such file or directory in /kunden/collonil.net/webseiten/collonil/nanotech/pearleffect.html on line 55

Warning: include(): Failed opening '/www/collonil.net/webseiten/collonil/global/header/content.php' for inclusion (include_path='.:/usr/local/lib/php') in /kunden/collonil.net/webseiten/collonil/nanotech/pearleffect.html on line 55
Deutsch | English © Salzenbrodt GmbH & Co KG 2008

Collonil


< Zurück

Abperl-Effekt

Nano-strukturierte Oberflächen finden sich auch in der Natur: Blätter bestimmter Pflanzen und Insektenflügel bleiben sauber, weil Schmutz und Wasser auf ihren Oberflächen nicht haften können.

Beim "Abperl-Effekt" wird die Anziehungskraft zwischen Oberflächen und Wassertropfen vermindert. Winzige "Zacken" auf der Oberfläche verhindern, dass ein Wassertropfen in das darunter liegende Material eindringt. Er rollt auf den Spitzen ab, die im Vergleich zum Wassertropfen sehr klein sind.

[Nanotechnologie][Abperl-Effekt][Lederpflege]
  • Schmutz und Wasser perlen einfach ab
  • In der Natur machen sich einige Pflanzenblätter und Insektenflügel diesen Effekt zunutze
  • In der Lederpflege sorgt der Abperl-Effekt für eine um bis zu 25-30 Prozent verbesserte Imprägnierwirkung

Dank Abperl-Effekt dringt Wasser nicht in Pflanzenblätter ein.